im Sudetendeutschen Haus

Aufgrund von zusätzlichen Baumaßnahmen im Sudetendeutschen Haus sind alle Räumlichkeiten inkl. Foyer voraussichtlich bis einschließlich September 2019 gesperrt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Bitte informieren Sie sich zum Veranstaltungsort vorab bei den Veranstaltern!

Der Adalbert-Stifter-Saal kann voraussichtlich bis Ende des Jahres 2019 nicht genutzt werden.

Eintritt frei, sofern nichts anderes angegeben


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Freitag, 18. Oktober, 19.00 Uhr c.t.

Öffentliche Festveranstaltung

Veranstaltungsort: Zentrum St. Bonifaz, Saal, Karlstraße 34, 80333 München, U2 Haltestelle Königsplatz.

Festveranstaltung 2019
gewidmet der Gründung der Akademie vor 40 Jahren


Begrüßung und Jahresbericht: Prof. Dr. Günter J. Krejs, Präsident
Zum Jubiläum: Ursula Haas und Prof. Dr. Stefan Samerski, Vizepräsidenten:
„40 Jahre Sudetendeutsche Akademie der Wissenschaften und Künste“
Festvortrag: Prof. Dr. Arnold Suppan, Wien:
„Saint-Germain, Trianon und die Folgen für die europäische Friedensordnung“
Verleihung des Adolf-Klima-Preises 2019
Musikalisches Rahmenprogramm:
Christine Müller (Leipzig), Flöte
Makoda Ueno (München), Piano

Sudetendeutsche Akademie der Wissenschaften und Künste

www.sudetendeutsche-akademie.eu



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Samstag, 19. Oktober, 19.00 Uhr



Die Lange Nacht der Münchner Museen

Bitte informieren Sie sich zu Einzelheiten des Ablaufes auf der Homepage des Adalbert Stifter Vereins.

Nachts im Böhmerwald



Burchard Dabinnus, Rena Dumont, Susanne Schröder u.a. führen durch die sonst unzugänglichen Räume und Gebäudekomplex an der Hochstraße und am Lilienberg und lesen Texte über die sagenhaften Wesen des Böhmerwalds. Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Homepage des Adalbert Stifter Vereins und dem ab September veröffentlichten Gesamtprogramm. Bitte informieren Sie sich zum aktuellen Ort des Führungsbeginns!

Führungen im ¾-Std.-Rhythmus, Dauer jeweils etwa 60 Minuten, pro Gruppe max. 20 Teilnehmer
Anmeldung am Start ab 18.30 Uhr, keine telefonische Reservierung möglich
Eintritt 15 € (Karten im HDO, Am Lilienberg 5, München, erhältlich), gültig für alle beteiligten Museen der langen Nacht + Shuttlebusse

Adalbert Stifter Verein in Zusammenarbeit mit dem Haus des Deutschen Ostens

www.stifterverein.de
www.hdo.bayern.de



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Die für den 05.11.2019 angesetzte Veranstaltung Loreto-Anlagen und -Kapellen in Böhmen entfällt ersatzlos.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Dienstag, 3. Dezember, 19.00 Uhr

Wissenschaftlicher Vortrag

Zur Veranstaltung Ossip Schubin und die Literaturkritik am 03.12.2019 informieren wir zu gegebener Zeit bzw. verweisen ebenfalls auf die Homepage des Adalbert Stifter Vereins.

Ossip Schubin und die Literaturkritik

Wissenschaftlicher Vortrag von Alexandra Millner über die genderspezifische Rezeption der Schriftstellerin

Adalbert Stifter Verein

www.stifterverein.de



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Sudetendeutsche Stiftung

Diese Seite drucken